Verein

Ausbildung

Motorflug

Segelflug

Fallschirmsprung

Gastronomie

Tag der offenen Flugschule und Ziellandewettbewerb

Unmittelbar im Anschluss an den "Tag der offenen Flugschule" begann am Sonnabend wie geplant  unser Ziellandewettbewerb. Im Vordergrund stand auch hierbei allerdings weniger der verbissene Wettbewerbsgedanke, als vielmehr der gemeinsame Spaß am (mehr oder weniger) präzisen Fliegen.

Insgesamt 12 Piloten - vom derzeitigen PPL-Flugschüler auf unserer C152 bis hin zu erfahrenen Lizenzlern auf teilweise privaten Maschinen - absolvierten jeweils drei Landungen. Das Ziel bestand darin möglichst innerhalb eines 7 x 12 m großen, auf der Grasbahn markierten, "Nullpunktefeldes" aufzusetzen. Zu früher oder später Bodenkontakt des Hauptfahrwerks hatte entsprechend unerwünschte Punkte zur Folge. 

Nach Beendigung standen schließlich alle 12 Teilnehmer als Gewinner auf dem virtuellen Siegertreppchen. Auch das anschließende Spanferkelessen war mit über 30 Teilnehmern recht gut besucht. In lustiger Runde und während üblicher Fachsimpeleien konnten hier zum Beispiel alle Ziellandungen des Tages nochmals im Video betrachtet werden.
 
Unser ausdrücklicher Dank gilt mal wieder Doreen für ihre tolle Rundumunterstützung, sowie unseren Motorfluglehrern - allen voran Gerhard - für die wertvolle Mithilfe bei Organisation und Durchführung dieser unbedingt wiederholenswerten Vorhaben!
 
facebook-button2.gif