Verein

Ausbildung

Motorflug

Segelflug

Fallschirmsprung

Gastronomie

Waco YMF-5

Die Firma ‚WACO Aircraft Corp.‘ist ein amerikanischer Familienbetrieb mit Sitz in Battle Creek, der 1983 als Nachfolgebetrieb der 1920 gegründeten Ur-Firma ‚Weaver Aircraft Company‘ (später besser bekannt als ‚Waco Company‘ ) gegründet wurde. 1930 begann man mit dem Bau von FAA genehmigten offenen und geschlossenen Doppeldeckern, von denen heute noch einige fliegen. Zwei der geschlossenen Exemplare aus den 30er Jahren sind auf unserem Flugtag auch zu sehen.

1942 stellte die Firma die Produktion von zivil genutzten Flugzeugen ein und produzierte für das Militär verschiedene Flugzeugtypen.
Die 1983 neu gegründete ‚ Classic Aircraft Corporation, WACO ‚ nahm die Produktion nach den alten Plänen unter Einsatz moderner Materialien und unter Verwendung der aktuellen elektronischen Geräte zur Navigation und Motorenüberwachung wieder auf.
Die D-EYMF stammt aus dem Jahr 2011. Sie hat einen 7 Zylinder, 300 PS starken Jacobs Sternmotor, der einen ‚Constant Speed‘-Propeller antreibt. Bei einer Drehzahl von 1850 rpm erreicht das Flugzeug eine Reisegeschwindigkeit von ca. 85 kts (ca.150 kmh). Das max. Gewicht beträgt 1338 kg. Die ‚Long Range‘-Tanks fassen 273 Liter Avgas, die eine Flugzeit von ca. 4 3/4 Stunden ermöglichen.

Das Besondere an dem Flugzeug ist, dass es für 3 Personen zugelassen ist (vorn 2 schlanke Fluggäste, auf dem hinteren Sitz der Pilort).

Weiteres Foto:

Zur Übersicht